Erschaffung
 Allgemein
 Lernen
 Abenteuerende
 Kampfregeln
 Talentsystem
 Magiesystem
 Zaubersprüche
 Grundmagie
 Göttermagie
 Mentalmagie
 alte Magie
 prosaische Magie
 Spruchlisten
 Zauberlisten
 Listenzuordnung

HomeNewsWelt
Download
Glossar
Sitemap
Tools
PDF-Druckversion
 Zauber-Start  Gleichnamige Zauber  Wirkungskombination  Widersprüchliche Zauberwirkungen  Zauberaufhebung  Gewichtsbegrenzungen  Unsichtbarkeit  Tod und Wiederbelebung  Lähmung aufheben / Erwachen  Alchimistenlisten  Kräuter und Pflanzen  Abkürzungen  

Aufheben eines Zaubers

Ein Zauberkundiger kann einen von ihm selbst gewirkten, nicht permanenten Zauberspruch jederzeit beenden, falls er sich innerhalb der Reichweitengrenze des Zaubers oder innerhalb seines Wirkungsgebietes aufhält. Alle bis zu diesem Zeitpunkt verursachten physischen oder psychischen Wirkungen bleiben allerdings bestehen. Das Aufheben eines eigenen Zaubers verlangt eine Konzentrationszeit von 6 Sekunden.

letzte Änderung: Jodang der 2ten Woche im Yardack des Jahres 4002 [12.5.4002] (Freitag, den 8 Juli 2005) - Maverick