Erschaffung
 Allgemein
 Lernen
 Abenteuerende
 Kampfregeln
 Talentsystem
 Magiesystem
 Magiearten
 allgemeine Listen
 Zünfte
 Zaubertabellen
 kritische Treffer
 Patzertabellen
 Zaubersprüche

HomeNewsWelt
Download
Glossar
Sitemap
Tools
PDF-Druckversion
 magische Energie  Urenergie  Alte Magie  Grundmagie  Göttermagie  Mentalmagie  Hybridmagie  prosaische Magie  

Hybridmagie

Es gibt ein paar wenige Zauberkundige, welche die Fähigkeit haben, die Prinzipien und Energien zweier verschiedener Quellen der Macht (Grundmagie, Göttermagie und Mentalmagie) zu nutzen. Diese Zauberkundigen haben zumeist auch Grundlisten entwickelt, die auf Energien zweier Quellen gleichzeitig zugreifen.

Hybridmagier haben aufgrund ihrer breiten Nutzung der magischen Energie eine große Variabilität in den Effekten ihrer Zauber, aber zumeist fehlt ihnen der Fokus eines reinen Zauberkundigen einer einzigen Quelle der Macht.

Einschränkung

Bei Zauberkundigen aus zwei Magiebereichen gelten die Einschränkungen der beiden Bereiche. Falls eine Einschränkung in beiden Magiebereichen vorhanden ist, so gelten jeweils die stärkeren Auflagen.

letzte Änderung: Tekdang der 4ten Woche im Umdiel des Jahres 4003 [38.8.4003] (Freitag, den 5 Januar 2007) - Maverick