Erschaffung
 Allgemein
 Kräutersuche
 Lernen
 Abenteuerende
 Kampfregeln
 Talentsystem
 Magiesystem
 Zaubersprüche

HomeNewsWelt
Download
Glossar
Sitemap
Tools
PDF-Druckversion
 Allgemeine Regeln  Aktionsdauern  Bewegungsweite  Gegenstände mit Boni  Heiltrank  Heilung  Gifte  NSP  Schicksalspunkte  Sprungkraft  Stürze  Tragkraft  Verletzungen  Währungssystem  Die Würfel  

Tragkraft

Natürlich ist es einem Helden nicht möglich, unbegrenzte Mengen an Ausrüstung mit sich zu schleppen. Seine Bewegungsweite verringert sich um einen Punkt pro volle Körperkraft / 100 kg, die er mit sich führt. Weiterhin kann man seine Körperkraft in kg heben, ohne daß es weiterer Proben bedarf. Wenn man allerdings eine größere Last vom Boden heben will, so muß man eine Probe gegen Körperkraft ablegen, auf die für jedes kg, die diese Last schwerer ist als die Körperkraft des Heldens, 2 Punkte aufgeschlagen werden. Bei Mißlingen dieser Probe kann sie erst nach 1 Spielrunde (5 Minuten) wiederholt werden. Pro Kampfrunde und Kilogramm, welches der Held mehr als seine Körperkraft trägt, verliert er einen Ausdauerpunkt.

Auch ist es einem Helden möglich, ein Gewicht zu halten, daß zum Beispiel an einem Seil hängt. Das maximale Gewicht ist hierbei 5x so groß wie die Körperkraft des Helden, falls dieser einen festen Halt hat. (Ansonsten wird ihn ein Gewicht, welches schwerer ist als er selbst, ihn mit sich ziehen).

letzte Änderung: Sadang der 3ten Woche im Yardack des Jahres 4003 [24.5.4003] (Donnerstag, den 24 August 2006) - Maverick