Der Weise
Götter
Fauna und Flora
Geschichte
Geographie
Nationen
Sprachen
Städte und Orte
Fahrzeuge
Kampagne
Handelsgüter
Würfel

HomeNewsRegelnWelt
Download
Glossar
Sitemap
Tools
PDF-Druckversion
 Die ganze Welt  Aahella  Das freie Land Bashtahr  BrrGrruh  Chhuuhaahr  dRAKioP  Falah  Felahelah  Fogea  Das Zwergenreich Gandahar  Ganuhal  Gargrruhh  Die Wüste Ged  Heimat  Hirrschsch  Hochah  Indusch  Jodarg  Das alte Kaiserreich  Knargghrt  Lamesch  Merg  Nebelland  Nndack  Osch  Paschta  Quergohr  Tulamid  Vachhar  Yoshua al Ged  Wusch  Xohr  Zedahr  Shandrabi  Todesturm  previousnext
Das Zwergenreich Gandahar
Rasse(n)Zwerge
Sprache(n)Gandahr
Regierungsform   Monarchie
HandelsgüterSchmiedearbeiten höchster Qualität, Bodenschätze
Bitte klicken Sie hier, um die genaue Lage des Gebiets zu sehen
wichtige Städte: Gardur Gasch
 
Besonderheiten:

Bei den Zwergen handelt es sich um ein eigenbrötlerisches, stures Volk, auch wenn sie selber daß natürlich ganz anders sehen. Sowohl männliche als auch weibliche Zwerge sind von einem extremen Bartwuchs geplagt, den sie allerdings als gottgegeben hinnehmen. Vielen Zwergen ist ihre Gesichtsbehaarung sogar wichtiger als ihr Leben. Das gilt übrigens auch für ihr Geld und teilweise für ihr Bier. Wie gesagt, Zwergen sind seltsam.

Sie leben grundsätzlich unter der Erde, meistens in großen Gemeinschaften, wobei sie den ganzen Tag nichts anderes tun als zu arbeiten (ähnlich wie die Zyklopen).

Die Zwerge haben sich gegen die Welt abgeschottet. Ihre Tunnel dürfen nur sie selber betreten. Manchmal wird es allerdings einigen Menschen (in Begleitung von für sie bürgenden Zwergen) gestattet, die Tunnel kurz zu betreten. Durch die Berichte dieser Menschen ist bekannt, daß die Zwerge alle Berge, in denen sie leben, komplett untertunnelt haben. Laut Gerüchten, die auch gerne von den Zwergen erzählt werden, haben die Zwerge sowohl unter dem West- als auch unter dem Ostmeer einen langen Tunnel gegraben (Der Weise hält das für völligen Unsinn). Außerdem gibt es da diese alte Geschichte, daß die Berge, die die Welt verbinden, von den Zwergen aufgeschüttet wurden, damit sie trockenen Fußes vom Nordkontinent in den Südkontinent wechseln konnten.

Die Zwerge verabscheuen Magie, dulden sie aber häufig bei ihren Begleitern. Ihre Todfeinde (das sind insbesondere die Falah und die Orks) verfolgen die Zwerge unerbitterlich und gnadenlos. Gegenüber ihren (nicht zwergischen) Freunden sind die Zwerge mürrisch und verschlossen. In Zeiten der Not stehen sie ihnen allerdings bei (solange es sie kein Geld kostet).

Die Zwerge sind die besten und ausdauernsten Kämpfer der homanoiden Rassen. Meist bevorzugen sie Äxte, aber auch fast alle anderen (nicht zu langen Waffen) werden von ihnen verwendet.

Die Zwerge wählen ihren Lebenspartner mit großer Bedacht, bleiben ihm dann aber auch für den Rest ihres Lebens treu. Selten ziehen Zwerge in die Welt der Menschen (so nennen sie inszwischen alles, was von der Sonne beschienen wird). Wenn sie dies tun, so suchen sie meistens Reichtum und Ruhm. Die meisten dieser Abenteurer verbünden sich hierzu mit Menschen oder Halblingen, sehr selten sogar mit Elfen.

Alle Wohnberge der Zwerge werden von einem König regiert, dessen Sitz die legendäre Stadt Gardur Gasch ist. Diese Stadt soll Strassen aus Gold besitzen, und die Häuser sollen jeweils aus einem Marmorblock herausgehauen worden sein. Leider hat noch niemals das Auge eines Nichtzwergen diese Stadt erblickt (auch wenn die al Ged einmal knapp davor standen). Die Zwerge sind ihrem König bis in den Tod treu ergeben, auch wenn sie sich schon lange nicht mehr für ihren König opfern mußten.

Die Zwerge verkaufen Unmengen an qualitativ sehr hochwertigen Waffen, wobei sie grundsätzlich als Bezahlung nur Wertgegenstände akzeptieren, die aus der Erde stammen (Gold, Edelsteine, Platin, Mithril...).

In Gardur Gasch soll eine Bibliothek existieren, in der alle Informationen, die ein Zwerg jemals erlangt hat, in riesigen Steinquadern gemeißelt wurde. Der Weise hat bereits dreimal versucht, diese Bibliothek aufzusuchen, aber leider ist er jedesmal gescheitert.

 Die ganze Welt  Aahella  Das freie Land Bashtahr  BrrGrruh  Chhuuhaahr  dRAKioP  Falah  Felahelah  Fogea  Das Zwergenreich Gandahar  Ganuhal  Gargrruhh  Die Wüste Ged  Heimat  Hirrschsch  Hochah  Indusch  Jodarg  Das alte Kaiserreich  Knargghrt  Lamesch  Merg  Nebelland  Nndack  Osch  Paschta  Quergohr  Tulamid  Vachhar  Yoshua al Ged  Wusch  Xohr  Zedahr  Shandrabi  Todesturm  previousnext

letzte Änderung: Jodang der 2ten Woche im Yardack des Jahres 4002 [12.5.4002] (Freitag, den 8 Juli 2005) - Maverick