Der Weise
Erschaffung
Allgemein
Lernen
Abenteuerende
Kampfregeln
Talentsystem
angeborene Talente
steigerbare Talente
Magiesystem
Zaubersprüche
Würfel

HomeNewsRegelnWelt
Download
Glossar
Sitemap
Tools
PDF-Druckversion
 steigerbare Talente  Tabelle der Talente  Abrichten  Akrobatik  Alchimie  Ausdauer  Ballista  Bekehren  Beschatten  Blindkampf  Diplomatie  Entfesseln  Etwas verbergen  Fallen stellen & Jagen  Feilschen  Feinschmiedekunst  Fernkampf vom Pferd  Fischen & Angeln  Foltern  Gassenwissen  Gefahren erkennen  Geheimfächer finden  Geschichtswissen  Gewichte & Werte schätzen  Glücksspiel  Heilung  Heraldik  Himmelskunde  Kampf in Rüstung  Kampfkoordination  Kampf zu Pferd  Klettern  Knoten binden  Kochen  Laufen  Lykantrophiekontrolle  magische Dinge erkunden...  Maße schätzen  Meucheln  Minnekünste  Nahrung finden & Pflanzenkunde  Rechnen  Reiten  Richtungssinn  Schleichen  Schlösser öffnen  Schreinern  Schwimmen  Segeln  Singen, Musizieren...  Sprachkunde  Spuren lesen  Tanzen  Tarnen  Taschenspielerei  Tauchen  Tierkunde  Überreden & Überzeugen  Verkleiden  Waffenbau & Schmieden  Wagen lenken  Wettervorhersage  Wildniskenntnisse  Wissen um die Physik  Wissen vermitteln  Zechen  previousnext
Heraldik

Obergrenze: Wahrnehmung/Erinnerung + 10

Dieses Talent umfasst das Wissen um die verschiedenen Zeichen, Wimpel, Schilde der Clans, Ritter, Fürsten, Herzöge und sonstige Adligen des entsprechenden Volkes. Der Talentwert für andere Völker entspricht der Hälfte des Talentwertes. Genau das, was man braucht, um zu wissen, wer in einer Burg wohnt, vor einem steht usw. Natürlich kann ein Held auch die Heraldik für ein anderes Volk erlernen, so macht es z.B. für einen Halbling keinen Sinn, die Wappen seines Volkes zu erlernen, da es keine gibt.

Lernwahrscheinlichkeit: Pro gelungener Probe: IN/20 + GE/20 - 1 W6; - 2 W10; - 3 W20

letzte Änderung: Dudang der 3ten Woche im Komal des Jahres 4003 [25.7.4003] (Montag, den 13 November 2006) - Maverick