Der Weise
Erschaffung
Allgemein
Lernen
Abenteuerende
Kampfregeln
Talentsystem
Magiesystem
Magiearten
allgemeine Listen
Zünfte
Zaubertabellen
kritische Treffer
Patzertabellen
Zaubersprüche
Würfel

HomeNewsRegelnWelt
Download
Glossar
Sitemap
Tools
PDF-Druckversion
 magische Energie  Urenergie  Alte Magie  Grundmagie  Göttermagie  Mentalmagie  Hybridmagie  prosaische Magie  previousnext
Mentalmagie

Mentalmagie ist vermutlich die komplexeste Quelle der Macht, um Zauber zu wirken. Der Mentalmagier greift in die Urenergie, die in ihm selbst ist, benutzt sie, um deponierte Grundmagie anzuziehen (wie ein Magnet, wenn man so will), und diese in einen Zauber umzusetzen. Die Umsetzung geschieht im Verstand des Zauberkundigen. Wenn ein Zauberkundiger ein Gebiet betritt, das ohne Urenergie ist, so behält er seine Zauberpunkte, kann sie aber nicht regenerieren. Erst wenn er wieder ein Gebiet mit Urenergie erreicht, kann er seinen Pool auffüllen.

Mentalmagier haben in ihrem Repertoire einige sehr subtile Sprüche. Aufgrund ihrer Natur ist es oft schwer zu sagen, ob ein Mentalmagier einen Zauber wirkt. Wegen ihrer fokussierten Natur betreffen die Zauber jedoch zumeist nur den Zauberkundigen selbst oder ein einzelnes Ziel.

Einschränkung

Kopfbedeckungen jeder Art wirken störend auf Mentalmagie – Zauber. Daher ist beim Einsatz eines solchen Zaubers keinerlei Kopfbedeckung (vor allem kein Helm) erlaubt.

letzte Änderung: Lidang der 3ten Woche im Boham des Jahres 4002 [29.10.4002] (Freitag, den 10 Februar 2006) - Maverick