Der Weise
Erschaffung
Allgemein
Lernen
Abenteuerende
Kampfregeln
kritische Treffer
Patzertabellen
Waffenlisten
Waffenfertigkeiten
Rüstungen
Talentsystem
Magiesystem
Zaubersprüche
Würfel

HomeNewsRegelnWelt
Download
Glossar
Sitemap
Tools
PDF-Druckversion
 Einleitung  Rüstungsarten  Stoff & Leder  kombinierte  trägerlose  Rüstungstabelle  Erklärungen zur Tabelle  previousnonext
Erklärungen zur Tabelle der Rüstungen

Die Kategorie ist eine eindeutige Bezeichnung für die Rüstungsklasse, wobei das Anhängsel "a" eine Oberkörperrüstung [Körper und Oberschenkel] und das Anhängsel "b" eine Ganzkörperrüstung definiert. Falls es in einer Kategorie nur eines der beiden Anhängsel gibt, so gibt es die andere Art der Rüstung nicht! Der Name der Rüstung ist die allgemeine Bezeichnung für die entsprechende Rüstungskategorie.

Der Rüstungsschutz gegen Magie gibt an, wie hoch der Rüstungsschutz gegen Magie ist (Wer hätte das gedacht?). Bei Rüstungen, deren Rüstungsschutz gegen Magie 9, 13 oder 17 beträgt, kann dieser durch Anlegen von Arm- und Beinschienen um 1 erhöht werden.

Der Bewegungsmalus gibt an, wie viele Bewegungspunkte zusätzlich zu den bereits durch das Gewicht verlorenen, durch die Behinderung, die die Rüstung verursacht, verloren gehen.

Das Gewicht ist das durchschnittliche Gewicht einer derartigen Rüstung für einen durchschnittlich großen Menschen (180cm).

Bei kleineren bzw. größeren Wesen ändert sich das Gewicht prozentual zu ihrer Größe (die Rüstung eines 100cm großen Halblings würde also nur 56% des angegebenen Gewichts wiegen). Da Zwerge etwas breiter gebaut sind, wird zur Berechnung des Rüstungsgewichtes von einer Durchschnittsgröße von 150cm ausgegangen.

Die Preise geben die Kosten für eine angepasste Ausführung an. Für die Hälfte der Kosten kann man häufig Rüstungen kaufen, die zwar passen [(50-RSMagie)%, dass nur ein weiterer Bewegungspunkt abgezogen wird], aber in denen der Charakter irgendwie seltsam aussieht.

Die Spalte # gibt die durchschnittliche Dauer an, die ein Held benötigt, die entsprechende Rüstung anzulegen. Bei der Verwendung von Zusatzrüstungen müssen diese getrennt angelegt werden, wobei sich die Gesamtzeit um die bei den Zusatzrüstungen angegebenen Zeiten erhöht!

Es ist natürlich ohne weiteres möglich, mehrere Rüstungen zu kombinieren, außer die Rüstungsteile passen absolut nicht zu einander. (z.B. eine Ritterrüstung über einer Plattenrüstung ist ein Scherz, oder?) Wenn Rüstungen kombiniert werden, addieren sich die Rüstungsschutzwerte (Ausnahme: Magie; hier wird nur der Rüstungsschutz der besten Rüstung gewertet) und die Bewegungsmali!

 Einleitung  Rüstungsarten  Stoff & Leder  kombinierte  trägerlose  Rüstungstabelle  Erklärungen zur Tabelle  previousnonext

letzte Änderung: Jodang der 2ten Woche im Yardack des Jahres 4002 [12.5.4002] (Freitag, den 8 Juli 2005) - Maverick